Willkommen auf der Website der Gemeinde Aarwangen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeinderatssitzung vom 3. Februar 2020

 

Elektrizitätsreglement

Anpassungen und Aufteilung der Spezialfinanzierung Eigenkapital und Werterhalt
Gestützt auf das neue Elektrizitätsreglement wurden Ende 2013 die Konti Rechnungsausgleich und Wert-erhalt zusammengelegt.

Das neue Rechnungsmodell HRM2 enthält fixe Buchungsvorschriften. So müssen in der Spezialfinanzierung Elektrizitätsversorgung der Rechnungsausgleich und der Werterhalt getrennt geführt werden. Dies bedeutet, dass das vereinte Konto wieder aufgeteilt und der Art. 27 des Elektrizitätsreglements entsprechend an-gepasst werden muss.

Der Gemeinderat hat das Splitting des bisherigen Kontos Rechnungsausgleich per Ende 2019 in «Elektrizität Eigenkapital» und «Elektrizität Werterhalt» und die damit verbundene Umbuchung des Anteils Werterhalt von CHF 1'530'222.85 beschlossen.

Das Elektrizitätsreglement bedarf zudem einer Präzisierung bei der Formulierung Beitrag an die Gemeinde.

Der Gemeinderat hat den Reglementsänderungen zugestimmt und diese z.H. der Genehmigung durch die Gemeindeversammlung vom 22. Juni 2020 verabschiedet.

 

Wahlen und Abstimmungen

Gemeindewahlen 2020
Ende Jahr läuft die Legislatur der Aarwanger Behörden ab. Der Gemeinderat hat den Termin der Gemeinde-wahlen auf Sonntag, 18. Oktober 2020 fixiert. Braucht es für das Gemeindepräsidium eine Urnen-wahl, wird diese am eidgenössischen Abstimmungstag vom 29. November 2020 stattfinden. Für die Einreichung der Wahlvorschläge werden die Parteien gemäss Mitteilung aufgefordert. Die Termine richten sich nach dem Reglement über Abstimmungen und Wahlen.

 

Verwaltungsabteilungen

Finanzverwaltung – Wahl AHV-Zweigstellenleiterin
Als Nachfolgerin des in den Ruhestand gehenden Finanzverwalters Martin Rötheli wählte der Gemeinderat Prisca Voramwald per 1. März 2020 als neue AHV-Zweigstellenleiterin. Prisca Voramwald betreut seit Jahren die Ausgleichkasse. Sie besitzt den Fachausweis für Auf­gaben Bernischer AHV-Zweigstellen und ist für diese Aufgabe bestens ausgebildet.

Regionaler Sozialdienst - Zumietung einer Wohnung
Die Gemeindeversammlung vom 9. Dezember 2019 hat für den Regionalen Sozialdienst die jährlich wieder-kehrenden Kosten für die Zumietung einer Wohnung an der Meiniswilstrasse 2 bewilligt. Der Gemeinderat genehmigte den Mietvertrag.

 

Neubau Schulhaus Ost

Arbeitsvergaben
Für die Arbeitsgattungen Metallbauarbeiten, Estriche (Unterlagsböden) Spezialbelag und Bodenbeläge in Holz wurden die Arbeiten im Totalbetrage von CHF 363'047.90 vergeben.

 

Wasser- und Abwasserversorgung

Benützungsgebühren
Das Amt für Gemeinden und Raumordnung (AGR) hat die Jahresrechnung 2018 vertieft geprüft und fest-gestellt, dass das Eigenkapital (Bestand) der Spezialfinanzierungen im Verhältnis zu den jährlichen Gebühren zu hoch ist. Die Gemeindebetriebe haben daraufhin mehrere Varianten und deren Auswirkungen berechnet.

Der Gemeinderat hat die Varianten geprüft und beschlossen, die Verbrauchsgebühr für das Abwasser per
1. Januar 2021 von CHF 2.20/m3 auf CHF 1.80/m3 zu senken und diejenige für das Wasser gestützt auf die Mehrjahresplanung unverändert bei CHF 1.20/m3 zu belassen.

 

Nächste Sitzung: 24. Februar 2020



Datum der Neuigkeit 7. Feb. 2020


Druck Version PDF