Willkommen auf der Website der Gemeinde Aarwangen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Gemeindeversammlung

9. Dez. 2019
20:00 - 22:00 Uhr

Ort:
Aula Schulanlage Sonnhalde
Turnhallestrasse 20
4912 Aarwangen
Organisator:
Gemeinderat
Kontakt:
Gerda Graber
E-Mail:
gemeindeschreiberei@aarwangen.ch
Voraussetzungen:
Zu den Versammlungen sind alle Stimmberechtigten eingeladen, die seit mindestens drei Monaten in der Gemeinde Aarwangen wohnhaft sind.


      Traktandenliste

  1. Kenntnisnahme vom Investitionsbudget 2020 - Genehmigung des Budgets 2020 mit Festsetzung der Steueranlage, der Liegenschaftssteuer und der Wahl der Revisionsstelle

  2. Genehmigung der Teilrevision des Gebührenreglements

  3. Genehmigung der Teilrevision des Reglements über das Bestattungs- und Friedhofwesen

  4. Beschlussfassung über die wiederkehrenden Kosten für die Wohnungszumietung für den Regionalen Sozialdienst

  5. Kreditbewilligung für die Anschaffung eines neuen Betriebsfahrzeuges für die Gemeindebetriebe

  6. Kenntnisnahme der Kreditabrechnung über die Revision der Ortsplanung
    2. Phase

  7. Kenntnisnahme der Kreditabrechnung über die Sanierung der Eyhalde

  8. Kenntnisnahme der Kreditabrechnung über die Sanierung der Industriestrasse

  9. Kenntnisnahme der Kreditabrechnung des Masterplans Entwicklung Teilgebiet 1

  10. Kenntnisnahme der Kreditabrechnung über die Teilsanierung der Elektroanlagen in der Mehrzweckhalle

  11. Verschiedenes

Die Akten zu den Traktanden liegen 30 Tage vor der Versammlung während den ordentlichen Öffnungszeiten in der Gemeindeschreiberei öffentlich auf.

In Bezug auf die Rechtspflege, d.h. auf das Beschwerdeverfahren, wird auf Art. 63 ff des Verwaltungsrechtspflegegesetzes (VRPG) verwiesen. Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innerhalb von 30 Tagen an den Regierungsstatthalter des Verwaltungskreises Oberaargau in Wangen an der Aare zu richten. Verletzungen von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften sind an der Versammlung sofort zu beanstanden.

Zu der Versammlung sind alle in Gemeindeangelegenheiten Stimmberechtigten freundlich eingeladen.

 




Druck Version